Achtung ! Aufgepasst beim Maklervergleich !

 

Wenn Sie sich mit dem Verkauf einer Immobilie beschäftigen, haben Sie ihn sicher auch schon oft gesehen in den verschiedenen Portalen: den Maklervergleich. Es werden Ihnen dort Tipps zur besten Maklerauswahl angezeigt, Maklervergleiche angeboten usw.

 

Aber Vorsicht! Lassen Sie sich nicht an der Nase herumführen.


Man gaukelt Ihnen nämlich nur vor, den besten Immobilienmakler der Region für Sie zu finden. In Wirklichkeit hat das Ganze mit Maklervergleichen aber rein gar nichts zu tun. Denn diese "besten Makler" haben bereits im Vorfeld mit dem Portalbetreiber einen Vertrag über die Vermittlung potenzieller Immobilienverkäufer abgeschlossen. Einen Maklervergleich hat es bis dahin nicht gegeben und wird es auch nicht geben. Hier zählt einzig, wer viel Geld an den Portalbetreiber bezahlt hat, bekommt entsprechende verkaufswillige Eigentümer vermittelt. Ob unter den vermittelten bzw. vorgeschlagenen Maklern der seriöse und professionellste Makler dabei ist, interessiert den Portalbetreiber dabei nicht.
Fragen Sie Ihren gesunden Menschenverstand doch einmal selbst: würde ein seriöser Immobilienmakler  auf diese Portalbetreiber angewiesen sein? Bekommt ein ehrlicher Makler mit jahrelanger Erfahrung seine Aufträge nicht durch Mund-zu-Mund-Werbung?  Der wahre Profi unter den Immobilienmaklern erhält durch seine bisher geleistete Arbeit genügend Empfehlungen und wird bei den "Maklerempfehlungen" in den besagten Portalen nicht dabei sein.
Also, Augen auf bei der Maklerwahl!
Seien Sie immer vorsichtig mit Ihren Daten und wem Sie diese anvertrauen.